Miebach Grundschulkinder bedanken sich

Engelskirchen, 18.11.2018

Im DSC06223kApril 2018 wurde die Miebachbrücke wegen Renovierungsarbeiten für Fußgänger gesperrt. Für die Grundschüler ergab sich dadurch ein unverhältnismäßig langer Schulweg, da ja die Bushaltestelle am Aggertalgymnasium auf direktem Weg nicht mehr erreichbar war. Nach Anfragen der betroffenen Eltern übernahm der Bürgerbusverein Engelskirchen die morgendlichen Transportfahrten der „5 Miebach Grundschulkinder“ Indra, Lili, Mara, Maria und Nele zur Grundschule bis zur Fertigstellung der Miebachbrücke im September.

Unter den Bürgerbusfahrern gab es damals eine sofortige Bereitschaft, den morgendlichen Fahrdienst 40 Minuten früher zu beginnen und noch heute vermisst der eine oder andere Fahrer die strahlenden Augen der Schulkinder, wenn der Bus damals in der Anfahrt war.

DSC06234Nun Ende Oktober wollten sich die „5 Miebach Grundschulkinder“ bei den Bürgerbusfahrern bedanken. Bei strömendem Regen traf man sich an der Miebachbrücke. Nachdem ein trockener Unterstand angefahren war, bekamen die anwesenden Bürgerbusfahrer einen recht emotionalen Moment in ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit serviert. Die „5 Miebach Grundschulkinder“ schenkten den Fahrern einen gebastelten Pappkartonbus, der natürlich dem Bürgerbus ähnelt. Er trägt folgende Aufschriften: Für alle Busfahrer (neben einem gemalten Engel), Bürgerbus Engelskirchen, vorn und hinten das Kennzeichen GM-OV 1098 und in je einem Busfenster die Namen Indra, Lili, Mara, Maria und Nele. Auch die Eltern bedankten sich großzügig.


Fazit: Hut ab vor den 6-8 jährigen „5 Miebach Grundschulkindern“ !!!

DSC06231k

Siegfried Neumann

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok